sie mit den anderen

sie mit den anderen

Postautor: xiaoxiangyu » 9 sty 2019, o 10:55

Das Zweischicht-Obermaterial ist bequem und sehr atmungsaktiv. Das Obermaterial dieses Jahres ist viel atmungsaktiver als in den 20ern. Ich bin mir jedoch nicht 100% sicher, dass mir das gef?llt.

W?hrend einiger hei?er L?ufe war es sch?n. Ich h?tte nie gedacht, dass den 20ern die Atmungsaktivit?t fehlt, und die 21er lassen bei kalten L?ufen VIEL kalte Luft Nike Air Max Thea Damen herein.

Das Nike Cortez Dames bedeutete, ich musste sicherstellen, dass meine Sockenwahl richtig war, bevor ich das Haus verlie?.

Das Gesamtgefühl des Oberteils ist immer noch gut. Es passt sich der Gr??e an und ist zwar nicht "ger?umig", aber auch nicht eng. Mit einer Breite auf mittlerer Ebene packt es Ihre Fü?e, scheint jedoch keinen Druck auf irgendeinen Punkt auszuüben.

Die Schnürsenkel halten Ihre Fü?e gut fest, ohne dabei zu viel Druck auf Ihre Fü?e auszuüben. Und die gepolsterte Zunge rastet gut ein und schützt diesen Teil Ihrer Fü?e.

Insgesamt ist dieser Schuh für die meisten L?ufer ein sehr gutes Angebot. Dieser Schuh ist fest, aber ged?mpft und kann Sie bei Tempo- und Tempol?ufen vorw?rts bringen.

Sie haben das Kissen, das alle L?ufer ben?tigen, um 10er oder Halbmarathons zu meistern. Dem Kissen fehlt jedoch der Plüsch, den gr??ere L?ufer Adidas Superstar Womens ben?tigen, um ihn auf Marathonl?ngen zu bringen.

Sie fahren fest und schnell, und w?hrend sie das Tempo beschleunigten, waren sie gro?artig. Aber etwas über die 21er traf nicht den gleichen Akkord, den die 20er im letzten Jahr für mich getan hatten.

Ich war vom Oberen etwas unterfordert, und ich war entt?uscht, wie kalt meine Fü?e w?hrend einiger L?ufe waren - die Temperaturen waren nicht einmal so kalt, um 20-25 Grad.

Ich denke, wo es meiner Meinung nach am besten ist, die Frage zu stellen, ist, wenn ich sie mit den anderen $ 120 Flaggschiff-Schuhen vergleiche, die ich in diesem Jahr überprüft habe.

Und die Rider 21s stapeln sich nicht zu den Saucony Rides oder zu den Brooks Ghosts… oder sogar zu den Skechers GOrun5 von Anfang des Jahres.

Die Fahrten waren leicht und plüschig. Toll für Tempo und lange Abfahrten. Die GOruns Adidas Superstar Hombre waren superleicht und federnd, ein wirklich überraschender Schuh.

Die Ghosts sind der beste Allround-Laufschuh, den ich je getragen habe, fest, aber ausreichend gepolstert für über 20 km L?ufe, f?hig für Geschwindigkeit und Meilen. Alle drei davon w?ren Schuhe, die ich vor den Rider 21s empfehlen würde.

Am Ende sind die Rider 21 sehr solide Schuhe. Und einen Blick wert. Aber ich glaube nicht, dass sie sich im Vergleich zu anderen Angeboten auf dem Markt stapeln.
xiaoxiangyu
 
Posty: 1284
Rejestracja: 9 maja 2017, o 05:53

Wróć do Zaburzenia mowy



Kto jest online

Użytkownicy przeglądający to forum: Nie ma żadnego zarejestrowanego użytkownika i 3 gości

cron