wear-Mekkas wie Kith und Union ve

wear-Mekkas wie Kith und Union ve

Postautor: yaya2017 » 6 gru 2017, o 11:26

Im Juli haben Lakers Rookie und Lonzo Ball, der zweite Overall-Draft Pick, den MVP Award der NBA Summer League mit nach Hause genommen. Aber noch interessanter war sein Sneaker-Stat-Split: In den beiden Nike Air Max 90 Femme Spielen trug Ball seinen eigenen Signature-Sneaker, den $ 495 Big Baller Brand ZO2 ($ 995, wenn man seine Unterschrift haben will), er hatte nur acht Punkte. Aber als er in irgendetwas anderes hineingeschnürte - wie James Hardens Unterschrift Adidas Tritte und der Jordan 31-Ball Nike Air Max Thea Dámské fielen MVP-Grade-Nummern. Vieles fing an zu flüstern: "Es müssen die Schuhe sein", aber nicht gut, wenn es um Zos Signature-Sneakers ging. Die ZO2s entstanden erst nachdem Lonzos Vater, Lavar Ball, sich weigerte, Gesch?fte mit den drei gr??ten Turnschuhmarken im Basketball zu machen. Nike, Adidas und Under Armour - mit der Begründung, dass jeder nicht genug Geld bot. Für Lavar bedeutete das 3 Milliarden Dollar, dreimal so viel wie der Vertrag von LeBron James auf Lebenszeit. The Balls entschied sich dafür, es alleine zu machen, produzierte unabh?ngig das Nike Air Max TN Femme BBB ZO2 und bezahlte fast das Vierfache der Laufrate für die meisten Signature Sneakers in der Liga. Die ZO2s waren im Mai vorbestellbar und für eine Lieferung im November geplant, und Lavar Ball implizierte auf ESPNs The Herd am 8. Mai, dass die Marke 495 Paare ZO2s verkauft Adidas Superstar Womens Pink hatte. (Sneaker-Website Nice Kicks legte die Zahl n?her an 263, w?hrend eine Woche sp?ter die LA Times insgesamt 356 Paare verkaufte, indem sie die Website-Quellendaten von Big Baller Brand verwendeten.) Das ist nicht schlecht für eine Erstmarke, die in einem überfüllten $ 500-Kicks verkauft Raum - aber nicht gerade Angst in die Herzen von Nike oder Adidas. Es war also fair zu fragen, warum Lonzos Vater / Hypeman Lavar überhaupt die ZO2s geschaffen hatte.

?Hatte er es ernst damit, das Establishment zu übernehmen? Oder waren die Schuhe nur ein Trick, um url=http://www.rnejranowski.co.uk/]www.rnejranowski.co.uk[/url] die Nikes und Adidas der Welt zu ihren Angeboten zu bringen? Warum sollte Lonzo überhaupt Sneaker von anderen Marken tragen, wenn es BBB wirklich ernst damit war, in der Branche Wellen zu schlagen? Die Antwort k?nnte sein, dass Lonzo gerade Produktforschung betrieben hat, um herauszufinden, Nike Air Max 90 Femme welche Designelemente zu eigenen Tritten führen. Im September gab BBB bekannt, dass es den ZO2-Sneaker neu gestaltet hatte, und enthüllte viel eleganteres Modell, das "ZO2: Prime Remix" genannt wurde. Lonzo Ball hat sie in jedem Spiel w?hrend der regul?ren Saison getragen, und die Ergebnisse waren: laut den meisten NBA-Analysten, okay, soweit. (Zum Zeitpunkt dieses Schreibens hatte Lonzo einen Durchschnitt von 9,0 Punkten, 6,6 Rebounds und 6,9 Assists pro Spiel.) Aber dieses Mal hatte Big Baller Brand Hilfe von einem unwahrscheinlichen Partner Adidas Superstar Womens bei der Herstellung der besser aussehenden Tritte. Die Geschichte von Lonzo Balls neu aufgemalte Signature Schuh beginnt mit seinem kleinen Bruder. Am 31. August ver?ffentlichte Big Baller Brand den Melo Ball 1, einen von BBB als erster Signature-Sneaker für einen High-School-Sportler Nike Air Max 90 Damen (Lonzos 16-j?hriger Bruder LaMelo) bejubelten Sneaker. Als Kommentatoren begannen, über die Eignung eines Schülers mit seinem eigenen Sneaker nachzudenken, wurde Sneakerheads auf die ?hnlichkeiten zwischen dem Melo 1 und einem anderen Schuh aufmerksam, von der Form des Schuhs bis zur Sohle bis zum Muster auf dem Obermaterial: dem Rare Metal, von Empork?mmling Brandblack.

Am selben Tag berichtete Wear Testers, eine Website, die sich dem rigorosen Testen von Basketball-Sneakers verschrieben hatte, dass dies kein Akt des Design-Diebstahls sei, Adidas Superstar Femme Rose sondern eine Zusammenarbeit zwischen einer Erweiterung von Brandblack und Big Baller Brand. Aber wenn eine der beiden Parteien versuchte, die Tatsache zu verbergen, dass sich die beiden Marken zusammengetan hatten, machten sie keinen guten Job: Wenn man sich die Seite des ZO2 Remix ansieht, Nike Air Huarache Donne der nur drei Wochen nach dem Melo 1 debütierte, Sie sehen einen Druck mit der Aufschrift "Santa Ana" - der Name eines Designberatungsunternehmens, das im August 2017 von Brandblack-Gründer David Raysse und Kreativdirektor Billy Dill gegründet wurde. Brandblack gibt es erst Nike Roshe Run Dámské seit dreieinhalb Jahren Unterstützung von einer der gr??ten Sneaker-Marken auf dem Planeten, Skechers, seit seiner Gründung. Das Label wurde von Raysse, einem Skechers Executive, der Ende der 90er Jahre Direktor von Adidas Basketball war, gegründet. Das ZO2 ist nicht Brandblacks Nike Roshe Run Donne erstes Go-Around im NBA Signature Sneaker Space - es entwarf Signature Sneakers für Jamal Crawford bis 2016. Brandblack macht derzeit keine Turnschuhe für NBA-Athleten, aber es hat sein Gesch?ft an anderer Stelle erweitert: Ende 2014 hat der Die Marke expandierte zu Bekleidung und ihre Produkte werden bei Streetwear-Mekkas wie Kith und Union verkauft.
yaya2017
 
Posty: 155
Rejestracja: 8 sie 2017, o 07:19

Wróć do Rozwój mowy



Kto jest online

Użytkownicy przeglądający to forum: swq520824 i 15 gości

cron